Klassenpuzzle

Ein Klassenpuzzle entstand jetzt im Uka. Bereits am Einführungstag gestaltete jede Schülerin und jeder Schüler ein Puzzleteil. Dabei ging es darum, sich mit drei markanten Informationen oder Eigenschaften zu beschreiben. In einer weiteren Kursstunde erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler Aspekte, die ihnen wichtig sind und die sie in den Kurs einbringen möchten, um das Miteinander in der Klasse zu stärken.


Jeder trägt mit einem Puzzlestück zum Gesamtbild bei.

Anschließend wurden die einzelnen Puzzleteile gemeinsam zu einem Gesamtbild zusammengefügt.

Eine Fachschülerin des Kurses gestaltete noch ein Puzzleteil mit der Aufschrift Uka – also der Kursbezeichnung - und wählte dafür das Bild eines zarten Pflänzchens.


Ein zartes Pflänzchen

Wir wünschen dem Kurs, dass aus dem „zarten Pflänzchen“ UKa ein starker Kurs wird und dass aus den vielen, sehr unterschiedlichen Puzzleteilen ein tolles Gesamtbild wird, im Sinne von Augustinus „… so dass aus den Vielen eine Einheit wird …“. 


Mehr lesen
Das BiBay kommt!

Für die diesjährige Lehrer*innen-Klausur im CPH in Nürnberg konnten zwei Expertinnen des Diakonischen Werks Bayern für einen Vortrag, Austausch und Workshop zum Bedarfsermittlungsinstrument Bayern – abgekürzt BiBay – gewonnen werden.

Weiterlesen
Alter spielt keine Rolle!

Für einen Tag war Theresa Burkhardt bei uns an der HEP zu Gast. Zurzeit absolviert sie im Geschäftsfeld Bildung ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) .

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-3401

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Zum Kontakt