Das Bild vom Kind - mal ganz wörtlich genommen

 

Dabei ging es um die Fragen, wie Kinder sind und gesehen werden, wovon Kindheit heutzutage geprägt ist und auch welche Erwartungen an Kinder gestellt werden. Eine wichtige Überlegung für unsere angehenden KiTa-Mitarbeiter, da die eigenen Vorstellungen über Kinder und Kindheit mit Sicherheit ihre pädagogische Arbeit und den Umgang mit Kindern bestimmen werden.

 

Da ist Kreativität gefragt.

Am Ende des Ausbildungstages haben wir das Thema dann mal ganz wörtlich genommen: Mit Papier, Farben und anderen Materialien konnte jeder sein eigenes Bild vom Kind kreativ umsetzen und ein realistisches oder ideales „Wunschkind“ gestalten. Und die Ergebnisse waren so bunt und vielfältig wie Kindheit eben sein sollte.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Irene Rupp, Lehrkraft

Mehr lesen
Ausbildungen live erleben

Kommen Sie mit Ihrer ganzen Familie zum "Tag der offenen Tür" zu uns in die Fachschule für Heilerziehungspflege: am 2. März von 10 bis 14 Uhr. Wir freuen uns auf Sie.

Weiterlesen
Hereinspaziert!

Kommen Sie zu unserem Flohmarkt! Am Samstag, den 27. Januar von 10:00 bis 12:00 Uhr in der Fachschule für Heilerziehungspflege in Neuendettelsau.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-3401

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Zum Kontakt