Am Ende des Schuljahres wurden drei Lehrkräfte verabschiedet:

Herr Achim Türck wurde nach 38 Jahren Unterrichtstätigkeit an der Fachschule in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er hat als ganz junger Lehrer bei uns begonnen und viele Kolleginnen, die selbst die HEP-Ausbildung absolviert haben, konnten ihn als Lehrer kennenlernen.

Herr Türck hat in seiner langjährigen Tätigkeit bei uns sehr vielen Fachschülerinnen und Fachschülern sein Fach Sozialkunde nähergebracht und sie von der Wichtigkeit der Inhalte überzeugt.
Die Schulleiterin bedankte sich sehr herzlich für seine langjährige Tätigkeit und überreichte ihm als Zeichen der Verbundenheit ein Präsent und einen Restaurant-Gutschein. 

Wohlverdienter Ruhestand nach 38 Jahren Unterrichtstätigkeit

Frau Pfarrerin Susanne Marquardt hat seit 2016 an unserer, damals neuen Fachschule in Nürnberg Religionspädagogik unterrichtet und uns maßgeblich bei der staatlichen Anerkennung unterstützt. Seit zwei Jahren unterrichtete sie auch in Neuendettelsau.
Die Schule bedankte sich herzlich für ihr Engagement. Die Schulleiterin überreichte ihr einen Sommerblumenstrauß und einen Restaurant-Gutschein.

Ein Dankeschön mit Blumenstrauß und Gutschein.

Frau Mendez hat seit Januar 2021 als Elternzeitvertretung an unseren beiden Schulen in Nürnberg und Neuendettelsau Medizin und Psychiatrie unterrichtet und verlässt Deutschland nun in Richtung Schweiz.
Die Schulleiterin überreichte ihr zum Abschied und als Dank für ihre Unterrichtstätigkeit einen Sommerblumenstrauß.

Alles Gute und Danke!






Mehr lesen
03. August 2021

Mit Bravour geschafft! Tolle Ergebnisse trotz Distanz- und Wechselunterricht.

29. Juli 2021

Bereits die sechste Theoriephase der Weiterqualifizierungsmaßnahme HEPs im Erziehungsdienst konnte am Samstag, den 10. Juli 2021 erfolgreich abgeschlossen werden.

22. Juli 2021

Im Unterkurs II war im Block 17 das Thema Konstruktionsspiel dran ....

16. Juni 2021

Herzliche Einladung zu unserem letzten Online-Info-Abend in diesem Schuljahr. Wir informieren über Ausbildungsinhalte, Vergütung, Praxisplätze, Wohnmöglichkeiten uvm.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-3401

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Zum Kontakt