Die Bewerbungsunterlagen

Wir benötigen folgende Unterlagen von Ihnen:

  1. Anschreiben

  2. Personalfragebogen mit Lichtbild

  3. Lebenslauf mit Unterschrift, lückenlos, mit vollständigen Angaben und Daten über Schulbildung, Ausbildung, Beruf usw.

  4. Beglaubigte Kopien aller Schulabgangszeugnisse (Hauptschule, Berufsschule etc.)

  5. Zeugniskopien über Ausbildung (abgeschlossen oder nicht)

  6. Zeugniskopien über ausgeübte Berufstätigkeit

  7. Nachweise über Zugangsvoraussetzungen, soweit schon vorhanden (berufliche Vorerfahrungen wie z.B. Bundesfreiwilligendienst, FSJ, DJ, etc.)

Folgende Unterlagen dürfen nicht vor dem 15. Juni des jeweiligen Ausbildungsjahres ausgestellt sein:

  1. Ärztl. Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung für einen pädagogischen und pflegerischen Beruf (erst nach dem 15 Juni!)
  2. Erweitertes amtliches Führungszeugnis, ausgestellt nach dem 15 Juni!

Fachschüler/innen mit externem Praxisplatz reichen bitte bis spätestens Schulbeginn die Kopie des Vertrags mit der Praxisstelle nach.

 

Bitte verzichten Sie beim Versand Ihrer Unterlagen auf Bewerbungsmappen und Prospekthüllen, da diese im Falle einer Rücksendung der Unterlagen aus organisatorischen Gründen nicht mit zurückgeschickt werden.

Kontaktadresse

DIAKONIE NEUENDETTELSAU
Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe
Waldsteig 11
91564 Neuendettelsau
Tel.:  09874-83401
Fax.: 09874-83043


Bewerbungsschluss

Am 30. Juni eines Kalenderjahres ist Bewerbungsschluss für das jeweilige Schuljahr
(Beispiel: 30. Juni 2018 für das Schuljahr 2018/19).

 

Kontakt

Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe
Waldsteig 11
91564 Neuendettelsau

Tel.: 09874-83401
Fax: 09874-83043
E-Mail: fs-hep-neuendettelsau​ (at) ​diakonieneuendettelsau.de

Flyer Heilerziehungspflege

Flyer Heilerziehungspflegehilfe

Jetzt bewerben!

Eine Auszubildende erzählt

Soziale Berufe kann nicht jeder - Informieren und Ausprobieren!
http://www.soziale-berufe.com/