Was macht ein/e Heilerziehungspflegehelfer/in?

Mit Hilfe geht´s.
Musik macht Spaß!
Bewegung ist wichtig.

Heilerziehungspflegehelfer/innen unterstützen Heilerziehungspfleger/innen bei der Begleitung, Förderung und Pflege von Menschen mit Behinderung. Dabei unterstützen sie z.B. Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung beim Waschen, Zähneputzen, Anziehen und Essen. Sie begleiten diese zur Schule, zur Arbeit, zum Arzt oder zu Behörden.

Zudem helfen sie mit bei der Organisation von Freizeitaktivitäten und führen diese durch. Beispielsweise arbeiten sie mit ihnen an kreativen und künstlerischen Projekten, musizieren, machen Ausflüge und besuchen Kino, Theater oder Ausstellungen.

 

Kontakt

Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe
Waldsteig 11
91564 Neuendettelsau

Tel.: 09874-83401
Fax: 09874-83043
E-Mail: fs-hep-neuendettelsau​ (at) ​diakonieneuendettelsau.de

Flyer Heilerziehungspflege

Flyer Heilerziehungspflegehilfe

Jetzt bewerben!

Eine Auszubildende erzählt

Soziale Berufe kann nicht jeder - Informieren und Ausprobieren!
http://www.soziale-berufe.com/